Zum letzten Videoclip hier (bzw. auf Youtube) bekam ich am Montag die Rückmeldung, der sei ja "ziemlich dünn" geraten. Stimmt. Das lag daran, dass ich die letzte Zeit an einer etwas aufwändigeren Sache gebastelt habe – der "Evangelischen Morgenfeier" auf Bayern 1. 

Da kommt's dann also richtig dick...

Wer Zeit und Lust hat, am Sonntag (3. Mai) um 10:35 Uhr einzuschalten, kann dort zuhören. Heute haben wir alles aufgenommen. Es geht ums Festsitzen und ums Fernweh – und darum, was die Sehnsucht nach Gott im Alltag mit Corona und jenseits davon bewirken kann. Gute Musik ist übrigens auch dabei. 

Herzliche Einladung!

Peter Aschoff

 

alessandro cerino idwpKeO ZWk unsplash

(Photo by Alessandro Cerino on Unsplash)