Der letzte Lebensabschnitt wirft viele Fragen auf, die sich in der Auseinandersetzung mit dem Glauben leichter beantworten lassen

bibelkreis

Vor Gott habe ich Wert und Würde, auch wenn ich fast nichts mehr leisten kann. Auch wenn ich nicht alle Fragen und Knoten in meinem Leben lösenund manches aus eigener Kraft nicht mehr ändern kann;
Ich kann Gott um Vergebung bitten.

 

Dankbarkeit und der Blick auf das, was geht, geben vielen Senior*innen ungeahnte Kräfte. Sie sehen die schönen Dinge des Alltags und tragen die Zumutungen des Alters oft in bewundernswerter Weise.In der monatlichen Bibelstunde im Vortragssaal des Wohnstiftes greifen wir gemeinsam diese Glaubens- und Lebensthemen auf. Auch unbequeme und unlösbare Fragen haben ihren Platz, Klage, Danken und Loben. Unsere christliche Gemeinschaft lebt vom gegenseitigen Austausch, und bleibt so auch ökumenisch lebendig. Denn alle Bewohner*innen sind eingeladen und jede/r hat etwas zu sagen.

Die Bibelstunden finden im Wohnstift am Tiergarten, Bingstr. 30, im Vortragssaal in der Regel am 1. Mittwoch des Monats von 16 bis 17 Uhr statt. Informationen zur nächsten Bibelstunde erhalten Sie bei Pfarrerin Julia Arnold.